Eine Initiative des Fraunhofer IOSB-INA und der Hochschule OWL

Fachtagung Intelligente Vernetzung

Das it´s OWL Querschnittsprojekt "Intelligente Vernetzung" bündelte Kompetenzen mehrerer Forschungspartner. Im Bereich der industriellen Netzwerktechnik hat das Projekt in der Laufzeit des it´s OWL Projekts seit 2012 neue industrielle Lösungen entwickelt.

Die Ergebnisse werden in dem Abschlusstreffen des it's OWL Querschnittsprojektes öffentlich vorgestellt.

Melden Sie sich gern an und gewinnen Sie auf der Tagung des Kompetenzzentrums Digital in NRW einen Überblick über die neuesten Entwicklungen der intelligenten Vernetzung in der Produktion!

Agenda

9:00 Uhr Begrüßung und Projektüberblick

9:10 Uhr Automatische Konfiguration von Echtzeit-Ethernet

9:40 Uhr Sensor Informationsfusion und adaptive Sensorplattformen

10:10 Uhr Semantische Selbstbeschreibung

10:25 Uhr Kaffeepause

10:55 Uhr Unterstützung des Entwurfs von Kommunikationsprotokollen auf Anwendungsebene

11:10 Uhr Selbstkonfiguration in heterogenen Echtzeit-Netzwerken

11:25 Uhr Transfer Projekt FuSens

11:40 Uhr Transfer Projekt AnySens

11:55 Uhr Zusammenfassung, Intelligente Vernetzung - what´s next?

Mittagspause

13:00 Uhr Besichtigung der SmartFactoryOWL und Demonstratoren zu Intelligente Vernetzung, get-together und Austausch

 

Weiter zur Projektwebseite

 

BMBF CMYK Gef L 300dpi C LAB Logo CITEC Logo
ENAS Logo Logo IEM iosb ina
HSOWL inIT itsOWL
Projekttraeger BielefeldUni PaderbornUni
IHKBF   IHKWeb

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit Dienstag, 17-10-2017 09:00
Termin-Ende Dienstag, 17-10-2017 15:00
Einzelpreis Frei
Dieser Termin ist nicht mehr buchbar
den Termin verbreiten