An initiative of the Fraunhofer IOSB-INA and the OWL University.

Die digitale Transformation fordert auch den Mittelstand. In NRW unterstützt das vom BMWi initiierte Kompetenzzentrum für den Mittelstand in NRW seit Januar 2016 speziell kleine und mittlere Unternehmen (KMU) bei der Digitalisierung von Produkten, Produk-tion und Prozessen.

info

Auf dem IT-Gipfel der Bundesregierung wurde die neue deutschlandweite Online-Landkarte „Industrie 4.0“ mit rund 200 Anwendungsbeispielen sowie 25 Test- und Kompetenzzentren der Plattform Industrie 4.0 vorgestellt. Auch der Lemgoer Demonstrator für ein wandlungsfähiges Montagesystem ist als Anwendungsbeispiel aus der Industrie 4.0-Praxis auf der virtuellen Landkarte vertreten sowie die Forschungsfabrik SmartFactoryOWL als Testzentrum.

info

(Lemgo, 16.11.15) Im Sommer startete das CENTRUM INDUSTRIAL IT (CIIT) einen Ideenwettbewerb für eine kreative Produkt-Idee aus dem Bereich Mobilität, Gesundheit, Energie oder Haushalt, die zukünftig in der SmartFactoryOWL produziert werden soll.

info

Um zu erforschen, was eine Fabrik der Zukunft leisten kann und muss, entstehen deutschlandweit sogenannte Modellfabriken, die Smart Factories. Prof. Dr. Jürgen Jasperneite, Initiator der SmartFactoryOWL, wurde dazu von Redakteuren der Elektrotechnik interviewt. In 6 Fragen erläuterte Prof. Jasperneite Hintergründe zur intelligenten Fabrik, die Schwerpunkte der interdisziplinären Forschungsarbeiten vom Fraunhofer-Anwendungszentrum IOSB-INA sowie der Hochschule OWL und warum die Industrie solche Pilotanlagen auf dem Weg zu Industrie 4.0 benötigt.

info