Datenhoheit und Datenschutz in Industrie 4.0 Szenarien

09.05.2018

Ab dem 25. Mai gilt die neue EU Datenschutzgrundverordnung, die Regelungen zum Umgang mit personenbezogenen sowie anonymen Daten beinhaltet. Herr Dr. Duisberg der Münchener Rechtanwaltskanzlei Bird&Bird besuchte hierzu am 02. Mai die SmartFactoryOWL und stellte vor, wie Datenschutz einhergehen kann mit einer innovationsorientierten, offenen Rechtskultur.

 

"Es werden geringe Innovationsbarrieren gewünscht - ohne Innovationsbremsen durch übermäßige Ausschließlichkeitsrechte", zeigt Herr Duisberg auf. Doch zunehmend komplexe Szenarien der Industrie 4.0 erschweren den Schutz bei bilateralen Verhältnissen, verändern Vertragsstrukturen und lassen die Urheberrechte von Daten nicht mehr klar abgrenzen.

Wie sieht es beispielsweise aus, wenn Maschinendaten von einem Kunden über eine Lieferkette hinweg bis zum Komponentenhersteller transparent gemacht werden? Wie sieht es mit den Rechten an den Daten an dem Beispiel digitalisierter Landmaschinen aus? Können daraus nicht die Erträge des Landwirts abgelesen werden? Und was passiert mit der Wartungshistorie eines Kunden bei einem Anbieterwechsel?

Viele dieser Fragen diskutierte Herr Duisberg mit dem Plenum. Anstelle von Urheberrechten, geistigem Eigentum oder Copyright wird zukünftig verstärkt der Zugang zu Daten sowie die vertraglichen Regelungen dazu im Fokus stehen. Herr Duisberg stellte in seinem Vortrag unterschiedliche Möglichkeiten der Vertragsgestaltung vor und verweist auch auf die zunehmenden internationalen Bedingungen heutiger Datenstrukturen.

Zusammenfassend finden sich rechtlich noch wenige Lösungen im Bereich der industriellen Daten. Zukünftig werden Industriel Data Space Lösungen entstehen, Datenaustausch wird über Datenkonnektoren erleichtert werden und Nutzerkontrolle wird in einem offenen virtuellen Datenraum geschaffen, der gezielten und geschützten Datenaustausch ermöglicht. Der Umgang mit personenbezogenen Daten wird auch weiterhin rechtlich geschützt werden, durch die DSGVO noch besser als zuvor.