Digitaler Zwilling

Eine interoperable Interaktion und Nutzung von digitalen Modellen eines Produktes oder Produktionssystems entlang dessen Lebenszyklus erhöht die Wettbewerbsfähigkeit produzierender Betriebe. Digitale Zwillinge sind das für eine Lebenszyklusphase benötigte passgenaue Modell, das innerhalb einer durchgängigen Enterprise-IT Infrastruktur bereitgestellt wird.

Weiterlesen