Informationsfusion - Daten sinnvoll verwenden

Informationsfusion ist im Maschinen- und Anlagenbau nicht mehr wegzudenken. Wie können Sensoren Maschinen überwachen und welche Voraussetzungen müssen dafür geschaffen werden? Wie werden die Daten von Sensoren miteinander verknüpft und wie werden Sensoren orchestriert? Diese und andere Fragen sollen in den Workshop dargelegt und diskutiert werden. Dazu gehört auch, wie sich anhand von Daten defekte Sensoren detektieren lassen.

Referenten:

Christoph-Alexander Holst, inIT

Prof. Dr. Volker Lohweg, inIT

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit Di, 19. November 2019 17:00
Termin-Ende Di, 19. November 2019 19:00
max. Teilnehmer Unbegrenzt
Einzelpreis Kostenlos