Eine Initiative des Fraunhofer IOSB-INA und der Hochschule OWL

25
Okt
2017

25-10-2017 - 26-10-2017
1595.00 €

Um neue Ansätze für maschinelle Lernverfahren im Bereich der cyber-physischen Systeme vorzustellen, Erfahrungen zu diskutieren und Visionen zu entwickeln, freuen wir uns über innovative Beiträge zu der diesjährigen ML4CPS 2017 – 3th CONFERENCE ON MACHINE LEARNING FOR CYBER PHYSICAL SYSTEMS AND INDUSTRY 4.0.

Zur Konferenz lädt das Fraunhofer IOSB-INA Sie herzlich vom 25. – 26. Oktober 2017  in die SmartFactoryOWL in Lemgo ein.

1.595,00€ 100
06
Nov
2017

06-11-2017 14:00 -17:00
Frei

Dieser Praxis-Workshop richtet sich an Produktionsleiter und -mitarbeiter, sowie an IT Fachkräfte die sich mit den IT Anforderungen unter Industrie 4.0 näher beschäftigen möchten. Unter Berücksichtigung der vertikalen und horizontalen Integration der Automatisierungpyramide wird die traditionelle Denkweise in der Produktions-IT aufgebrochen. Wie die neuen IT Strukturen für das Gesamtunternehmen unter Industrie 4.0 aussehen können, wird in diesem Workshop diskutiert. Der Workshop ist sehr praktisch und beinhaltet zudem eine Führung in der Lemgoer SmartFactoryOWL.

Ausgerichtet wird die Veranstaltung vom inIT - Institut für Industrielle Informationstechnik der Hochschule OWL, von InnoZent OWL e.V. sowie den IHKs Ostwestfalen und Lippe. Die Referenten sind Mitarbeiter des inIT und des Anwendungszentrum Fraunhofer IOSB-INA. Die Veranstaltung ist eine durch das BMWi geförderte Veranstaltung des Kompetenzzentrums Digital in NRW und kann aus diesem Grund für KMU kostenfrei angeboten werden.

7
07
Nov
2017

07-11-2017 17:00 -19:00
Frei

ProErgo erforscht die ergonomische Gestaltung von Produktionsmaschinen und Arbeitsprozessen.

Aspekte wie Mensch-Maschine Interaktion, User-Centered Design, Assistenzsysteme, Prozessoptimierung und Arbeit 4.0 spielen hier eine wichtige Rolle. In einer Vortragsreihe werden an drei Abenden unterschiedliche Schwerpunkte der ergonomischen Gestaltung von Produktionsmaschinen und Arbeitsprozessen im Kontext der Industrie 4.0 durch Lehrende der Hochschule Ostwestfalen-Lippe und Wissenschaftler des Fraunhofer IOSB-INA vorgestellt.

13
Nov
2017

13-11-2017 09:00 -17:00
Frei

Wie kann ich die Daten meiner Anlagen und Prozesse nutzen, um effizienter zu produzieren?

Wenn Sie sich diese Frage öfter gestellt haben und Ziele wie Energieeinsparung oder bessere Wartungsplanung umsetzen möchten, erlernen Sie in diesem Workshop, was mit Datenverarbeitung in Industrie 4.0 möglich ist.

5
14
Nov
2017

14-11-2017 - 15-11-2017
Kostenpflichtig

Am 14./15. November 2017 findet in Magdeburg beim ifak das 8. Jahreskolloquium der Reihe KommA – Kommunikation in der Automation statt. Interessenten sind herzlich eingeladen, noch bis zum 15. Mai 2017 Beitragsvorschläge in Form einer aussagekräftigen Kurzfassung von ein bis zwei DIN-A4-Seiten online unter www.jk-komma.de einzureichen. Das abwechselnd von den Instituten inIT in Lemgo und ifak in Magdeburg veranstaltete Kolloquium ist ein bewährtes Forum für Wissenschaft und Industrie zu allen technisch-wissenschaftlichen Fragestellungen rund um die industrielle Kommunikation. 

17
Nov
2017

17-11-2017 14:00 -16:00
Frei

Wir machen Demonstratoren und deren Technologie aus Forschung und Industrie erlebbar und die Industrie 4.0 dadurch greifbar. Um Industrie 4.0 kompakt am Beispiel von praktischen Anwendungsfällen zu vermittelt, bietet die SmartFactoryOWL eine Lab-Tour in Lemgo an.

 


 

24
21
Nov
2017

21-11-2017 09:00 - 23-11-2017
1.800,00€

-Auf dem Weg zur Industrie 4.0 – aber sicher!

Das Fraunhofer IOSB-INA lädt gemeinsam mit dem Institut für industrielle Informationstechnik zu einer dreitägigen Weiterbildung im Bereich der Industriellen Cybersicherheit in die SmartFactoryOWL ein. Sie erhalten grundlegenden Kentnisse über aktuelle Automatisierungssysteme - vom klassischen System bis zum Cyber Physical Production System im Sinne der Industrie 4.0. Sie erlernen neben den Grundlagen der Kommunikations- und Steuertechnik eine praktische Einführung in einer hochmodernen Laborumgebung. Sie werden sich mit etablierten Methoden zu Vernetzung per Funk, Fernwartung und Middlewarelösungen (z.B. OPC-UA) vertraut machen. Ein genereller Überblick über Sicherheitsmechanismen in der Automation stärkt und sensibilisiert die Teilnehmer für sicherheitskritische Vorgänge und ermöglicht eine zielgerichtete aufbauende Fortbildung.

1.800,00€ 12
21
Nov
2017

21-11-2017 17:00 -19:00
Frei

ProErgo erforscht die ergonomische Gestaltung von Produktionsmaschinen und Arbeitsprozessen.

Aspekte wie Mensch-Maschine Interaktion, User-Centered Design, Assistenzsysteme, Prozessoptimierung und Arbeit 4.0 spielen hier eine wichtige Rolle. In einer Vortragsreihe werden an drei Abenden unterschiedliche Schwerpunkte der ergonomischen Gestaltung von Produktionsmaschinen und Arbeitsprozessen im Kontext der Industrie 4.0 durch Lehrende der Hochschule Ostwestfalen-Lippe und Wissenschaftler des Fraunhofer IOSB-INA vorgestellt.

04
Dez
2017

04-12-2017 13:00 -15:00
Frei

Wir machen Demonstratoren und deren Technologie aus Forschung und Industrie erlebbar und die Industrie 4.0 dadurch greifbar. Um Industrie 4.0 kompakt am Beispiel von praktischen Anwendungsfällen zu vermittelt, bietet die SmartFactoryOWL eine Lab-Tour in Lemgo an.

 


 

28
05
Dez
2017

05-12-2017 17:00 -19:00
Frei

ProErgo erforscht die ergonomische Gestaltung von Produktionsmaschinen und Arbeitsprozessen.

Aspekte wie Mensch-Maschine Interaktion, User-Centered Design, Assistenzsysteme, Prozessoptimierung und Arbeit 4.0 spielen hier eine wichtige Rolle. In einer Vortragsreihe werden an drei Abenden unterschiedliche Schwerpunkte der ergonomischen Gestaltung von Produktionsmaschinen und Arbeitsprozessen im Kontext der Industrie 4.0 durch Lehrende der Hochschule Ostwestfalen-Lippe und Wissenschaftler des Fraunhofer IOSB-INA vorgestellt.