Veranstaltungen

13
Nov
2018

Di, 13. November 2018 8:00 - Do, 15. November 2018 17:00
SmartFactoryOWL
SmartFactoryOWL
Langenbruch 17, 32657 Lemgo, Deutschland
1,800.00€

Die Herausforderung: Entwicklung sicherer Industrie 4.0 Produkte

Um ein Industrie 4.0 Produkt zu realisieren, müssen Anforderungen wie z.B. Sicherheit, Kosten, Portabilität und Support betrachtet werden. Dabei gibt es eine Vielzahl von unterschiedlichen Hardware- und Softwareplattformen sowie eine große Auswahl von Entwicklungsumgebungen und Programmiersprachen. Die Auswahl beeinflusst den Erfolg eines Industrie 4.0 Produkts.

1,800.00€ 12
16
Nov
2018

Fr, 16. November 2018 13:30 -18:00
SmartFactoryOWL
SmartFactoryOWL
Langenbruch 17, 32657 Lemgo, Deutschland
Kostenlos

Digi­ta­li­sie­rung ermög­licht neue Geschäfts­mo­delle und neue Produkte. Es ist aber oft noch ungewohnt, aus dem Denk­schema der klas­si­schen Wert­schöp­fung auszu­bre­chen. Was würde es z.B. für Ihr Unter­nehmen bedeuten, wenn Sie die Nutzung, statt den Besitz Ihrer Produkte verkaufen? Oder wie können Sie die Kunden­nach­frage mit Big Data besser bedienen? Welche Rolle spielen Platt­formen? Bringt eine weitere Indi­vi­dua­li­sie­rung Ihre Produktes einen Gewinn? Kann Crow­di­fi­ca­tion oder auch Gami­fi­ca­tion Ihnen weiter helfen? Oder eine Kombi­na­tion aus mehreren von diesen Gedanken?

20
Nov
2018

Di, 20. November 2018
Staffelung

(Lemgo, 12.07.2018) Das zweijährlich in Lemgo stattfindende Kolloquium "Bildverarbeitung in der Automation (BVAu)" ist ein Forum für Wissenschaft und Industrie im deutschsprachigen Raum und widmet sich nunmehr zum sechsten Mal aktuellen Fragestellungen im Bereich der Forschung und technischen Umsetzung von industriellen Bildverarbeitungssystemen. 

21
Nov
2018

Mi, 21. November 2018
Staffelung

(Lemgo, 12.07.2018) Das Jahreskolloquium "Kommunikation in der Automation (KommA)" hat sich als Forum im deutschsprachigen Raum etabliert. Ein Expertenkreis aus Wissenschaft und Industrie diskutiert dort regelmäßig technisch-wissenschaftliche Fragestellungen rund um die industrielle Kommunikation. Ausrichter sind die beiden Forschungseinrichtungen Institut für industrielle Informationstechnik (inIT) der Hochschule OWL und Institut für Automation und Kommunikation e.V. Magdeburg (ifak). Das nächste Jahreskolloquium findet am Mittwoch, den 21. November 2018 auf dem Innovation Campus Lemgo statt. 

28
Nov
2018

Mi, 28. November 2018 8:00 - Fr, 30. November 2018 17:00
SmartFactoryOWL
SmartFactoryOWL
Langenbruch 17, 32657 Lemgo, Deutschland
1,800.00€

Die Herausforderung: Sicherheitsaspekte bei der Transformation zu Industrie 4.0

Was bedeutet Industrie 4.0 für mein Unternehmen? Welche Chancen entstehen? Welche Risiken? Für produzierende Unternehmen im Mittelstand ist es notwendig, die Industrie 3.0 vollständig zu verstehen, bevor sie den Weg zur Industrie 4.0 beschreiten.

Dabei stellt sich vor allem die Frage nach der Sicherheit. Unternehmen müssen im Zuge der digitalen Transformation ihre kritischen Systeme, Anlagen und Werte kennen, um geeignete Schutzmaßnahmen zu ergreifen.

1,800.00€ 12
28
Nov
2018

Mi, 28. November 2018 17:00 -19:00
SmartFactoryOWL
SmartFactoryOWL
Langenbruch 17, 32657 Lemgo, Deutschland
Kostenlos

Gesellschaftliche Veränderungen sorgen dafür, dass die Individualisierung in Pflege, Medizintechnik, Krankenhausorganisation, Versorgung im ländlichen Raum, Arzneimitteln und deren Überwachung einen immer größeren Stellenwert bekommen. Hierzu ist die Verschmelzung der physischen und digitalen Welt notwendig. Welche Herausforderungen und Möglichkeiten bestehen, wird in diesen Vorträgen diskutiert.

12
Dez
2018

Mi, 12. Dezember 2018 8:30 -17:00
SmartFactoryOWL
SmartFactoryOWL
Langenbruch 17, 32657 Lemgo, Deutschland
Kostenlos

Das eintägige Sensorik-Seminar bietet eine praxisnahe Einführung in die Anwendungsmöglichkeiten der Sensorik für Smart Factories im Kontext von Industrie 4.0. Sie lernen die grundsätzlichen Arten und Anwendungsmöglichkeiten von Sensorik kennen – von der Theorie bis zum praktischen Beispiel und vom einzelnen industriellen Sensor bis in die sichere Cloud. Die anwendungsbezogene Praxis steht dabei im Vordergrund. Das Fraunhofer IOSB-INA greift in Kooperation mit dem Institut für Industrielle Informationstechnik der Hochschule OWL auf umfängliche Erfahrungen aus seinen Reallaboren zurück, der „SmartFactoryOWL“ (Smart Automation) und „Lemgo Digital“ (Smart City). Nutzen auch Sie diese hochmoderne Laborumgebung.

 

Das Seminar ist kostenfrei und wird im Rahmen des Kompetenzzentrums Mittelstand (Digital in NRW) durchgeführt. Der Anmeldeschluss ist der 31. November 2018.

7